alt

Familienabteil

Die Familie stand bei der SBB immer schon im Zentrum. Deshalb wurden im Laufe der Zeit immer mehr Bahnwagen mit Familienzonen ausgestattet und Stauräume für Kinderwagen geschaffen. Somit ist die SBB weltweit eines der wenigen Unternehmen, welche sogar eine Rutschbahn für die Kleinsten in ihren Intercity-Zügen eingebaut hat. Auf diese Weise haben die Kinder ihren Platz zum Spielen – ohne, dass sie dabei auf andere Passagiere Rücksicht nehmen müssen. 

Im InterCity-Neigezügen wurden ebenfalls Familienabteile eingeführt. Auch ohne Rutschbahn kommen unsere kleinsten Fahrgäste hier voll auf ihre Kosten. Zukünftig wird die SBB in sämtlichen InterCity-Verbindungen Familienabteile anbieten.