Einfachheit.

Einfachheit
 
Das Reisen mit uns soll einfach sein. Wie bewerten Sie uns heute in diesem Bereich? Sagen Sie uns Ihre Meinung und lesen Sie die Kommentare unserer Kunden zum Thema Einfachheit.
Umfrage
Einfachheit
i
×

In der Kategorie «Einfachheit» wollen wir wissen, wie einfach es für Sie ist, mit der SBB zu reisen.

War das Reisen mit uns heute einfach für Sie? Bewerten Sie uns jetzt und sagen Sie uns Ihre Meinung.
Hier sehen Sie Ihre Bewertung im Vergleich zum Durchschnitt der letzten 24 Stunden.
Rating
Besten Dank für Ihre Stimme.

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreibenAlle Kommentare lesen

Comments

FMH1
19. Mai 2017 at 11:16
Liebe SBB
Ihre neue Web-Fahrplanabfrage ist eine katastrophe. Früher ging die Web-Fahrüplanabfrage einfacher. So konnte man im ersten Feld die Start-Ortschaft eingeben und mit 1x Tab-Taste zum Zielort wechseln. Zudem wird man, wenn man jetzt erweiterte Suche benutzen will, auf eine neuen Link in einem neuen Fester umgeleitet und muss dort die Start- und Endbahnhof nochmals eingeben! Oder beim ankliecken von "Erweiterte Suche" kommen gleich ein Fahrplan ohne das davor die Erweiterten Einstellung angezeigt wurden! D.h. ich muss immer erst noch auf "ändern" klicken, um zu den Erweiterten Einstellungen zu gelangen. Das ist extrem mühsam und das viele navigieren, bis man die gewünschte Einstellung hat, ist unnötig!!! (Ging ja früher auch mit weniger Navigation)
Ich wünsche mir das alte Web-Schema für die Fahrplanabfrage zurück. Denn es war schneller, einfacher und unkomplizierter.
Ich hoffe, dass in zukunft die Erweiterten Einstellungen resp. erweiterte Suche im gleichen Fester und nur mit einem Klick wieder zugänglich ist.
Gruss
FMH1
Lulalila
19. Aug 2016 at 15:22
Das Reisen war heute sehr einfach. Ich bin aber nur von zuhause zur Arbeit gefahren. Für unbekannte Strecken nutze ich immer die App.
joeljira
05. Sep 2016 at 17:31
Einfachlogisch: Ein ungültiges Ticket via SBB App.
Ich löse ein Ticket von Zürich HB nach Olten Hammer via App mit Klick auf Ticket Kauf. Fahre die vorgeschlagene Verbindung von Olten nach Olten Hammer. "Sorry, das Ticket ist nicht gültig." Das ist ein ungültiges Billett. Der Beamte erklärte mir: Hätten Sie das Billett in Aarau gekauft, wäre der Bus dabei. Aber eben... jetzt nicht. Das ist ein Fehler vom App. "Selber Schuld. Sie müssen sich anders informieren." Die Zeche dafür zahlt der Kunde. Danke!
abcdefg
09. Sep 2016 at 23:34
Jeder BLS Bahnhof ist am Samstag geöffnet, die SBB scheint dies selbst bei wesentlich grösseren Bahnhöfen nicht für nötig zu halten. Es wäre ja Kundenfreundlich wenn man am Samstag sein Abo erneuern könnte.
Schöndi1994
11. Feb 2017 at 10:20
Meiner Meinung hat die neue SBB App grosse Defizite. Die alte SBB Apps fand ich besser sie funktionierte viel besser und schnell und die VERSPÄTUNGEN ALLER ZÜGE WURDEN AB 2 MINUTEN IN ECHZEIT ANGEZEIGT UND JETZT FUNKTIONIERT DAS MEISTENS NICHT. ICH fand die Verspätungsanzeigen in der alten SBB App supär da hat man nicht unnötig auf dem Peron gestanden und auf einen zug gewartet der verspätet oder gar nicht kahm. Bitte dieses BITTE ÄNDERN. Anstatt nur die Weckfunktion zu perfektioniern Den wer braucht die schon.
Sonst finde ich die app sipär
Wenn sie das ändern
Gibts 5 sterne bewertung
max
22. Aug 2016 at 16:25
Die vielen Alternativrouten beim Billetkauf sollten vereinfacht werden.
Kurt
05. Sep 2016 at 22:20
Wir sind von Kanada am Flughafen Kloten am Freitagmorgen, 2. September 2016 um 08.00 Uhr angekommen. Vor dem SBB-Schalter bildete sich eine lange Schlange von Touristen, welche einen SBB Fahrschein kaufen wollten. Etliche begaben sich vor einen Fahrscheinautomaten, waren aber teilweise überfordert. Für die ca. 30 Meter lange Touristenschalter waren nur zwei Schalter offen. Wir stellten fest, dass die Reisenden sehr lange warten mussten.
Es ist unverständlich, dass nur zwei Schalter am Flughafen offen waren. Bitte diesem Zustand Abhilfe schaffen. Der Tourist kommt doch nicht in die Schweiz um ellenlang auf einen Fahrschein zu warten oder um Auskunft für eine Reise in unserem schönen Land zu erhalten.
Grüsse Kurt Brüggimann
manuelkunz
17. Sep 2016 at 08:07
Es wäre für mich, als Reisender Bern - Wil SG wieder einfacher, einen direkten IC oder ICN zu haben. Trauere diesen Direktzügen sehr nach!
Schöndi1994
11. Feb 2017 at 17:39
Meiner Meinung hat die neue SBB App grosse Defizite. Die alte SBB Apps fand ich besser sie funktionierte viel besser und schnell und die VERSPÄTUNGEN ALLER ZÜGE WURDEN AB 2 MINUTEN IN ECHZEIT ANGEZEIGT UND JETZT FUNKTIONIERT DAS MEISTENS NICHT. ICH fand die Verspätungsanzeigen in der alten SBB App supär da hat man nicht unnötig auf dem Peron gestanden und auf einen Zug gewartet der verspätet oder gar nicht kahm. Bitte dieses BITTE ÄNDERN. Anstatt nur die Weckfunktion zu perfektioniern Den wer braucht die schon.
Und die Abdahrts und Ankunft funktion aller Züge des Ausgewählten Bahnhofs in der Alten Version dieser App fand ich auch supär bitte auch wieder hinzufügen. Dann gibts auch von mir in den Bewertungen 5 Sterne, denn der Rest der neuen Version dieser SBB ist ganz praktisch und für mich okey.
schlurbbi
30. Aug 2016 at 18:23
Ist jemand vom Kader der SBB einmal mit 3 Gepäckstücken mit der Bahn zum Flughafen Kloten gereist?
Vermutlich nicht.Leider habe ich nur 2 Hände und es ist ein Ding der Unmöglichkeit.Ich möchte wissen wer die Schnapsidee gehabt hat,die Gepäckwagen an den Bahnhöfen zu eliminieren.Hoffe auf eine baldige Lösung dieses Problemes